Forum der Gilde Deutscher Ritterorden auf dem Server Dun Morogh
#1

Aktualisierungen der Benutzeroberfläche

in News 17.03.2009 19:43
von Lethos | 2.886 Beiträge | 2904 Punkte

Duale Talentspezialisierung

Während der Entwicklung der dualen Talentspezialisierung haben wir einige Änderungen vorgenommen,
die auf die Tests der Spieler und ihr Feedback zurückzuführen sind.

Highlights:

* Die Mindeststufe, um die Funktion nutzen zu können, wurde auf 40 gesenkt.

* Das Lexikon der Macht wird nicht mehr länger benötigt, um zwischen den gespeicherten Talentspezialisierungen und Glyphen hin und her zu wechseln.
Es wird den Spielern möglich sein, überall zwischen den Talentverteilungen zu wechseln.

* Das Wechseln zwischen den Talentverteilungen nimmt fünf Sekunden in Anspruch und jegliches Mana und die Ressourcen werden dabei auf null zurückgesetzt.

* Eine Talentvorschau kann über diese neue Oberfläche als fortgeschrittene Option aktiviert werden.

* Wenn man seine Talente zurücksetzen lässt, wird nur der aktive Talentbaum zurückgesetzt, während der andere unverändert bleibt.

* Die Kosten zum Erlernen der dualen Talentspezialisierung belaufen sich auf 1000 Gold.

* Es wird den Spielern nicht möglich sein, während des Kampfes, in Arenen oder auf den Schlachtfeldern zwischen den Talentverteilungen zu wechseln.




Der Ausrüstungsmanager

Eine weitere neue Funktion, die mit dem kommenden Patch eingeführt wird, ist der Ausrüstungsmanager. Wenn er aktiviert ist,
haben die Spieler die Möglichkeit dort Ausrüstungssets zu speichern, indem sie diese Anziehen und für das angelegte Set ein Tastenkürzel erstellen.
So kann man einfach zwischen PvP-, PvE- und sogar der Angelausrüstung hin und her wechseln, wenn man ein paar ruhige Stunden am Lieblingssee verbringen will.
Die Ausrüstung kann aus den Taschen oder den Bankfächern heraus gewechselt werden.
Wenn man allerdings Gegenstände anlegen will, die sich auf der Bank befinden, muss der Spieler auch vor Ort sein.
Sollte sich nicht genug Platz in den Taschen der Spieler befinden, wird die Ausrüstung automatisch in den Bankfächern abgelegt.
Gibt es weder auf der Bank noch in den Taschen genug Platz, wird kein Wechsel stattfinden.

Highlights:

* Einfaches Wechseln zwischen gespeicherten Sets.
* Hol die Gegenstände direkt aus den Taschen oder der Bank.
* Erstelle Tastenkürzel zum Wechseln zwischen den Sets.




Verfolgung von Quests und Erfolgen
Das Verfolgen von Quests und Erfolgen kann einem das Reisen vereinfachen. Wir haben einige Verbesserungen am System vorgenommen,
die es den Spielern erleichtern sollen, mehrere Quests und Erfolge auf einmal zu verfolgen.

Highlights:

* Verfolge mehrere Quests und Erfolge auf einmal, nachdem diese Funktion in den Optionen aktiviert wurde.
* Nutze Gegenstände die du für Quests benötigst ohne deine Taschen durchwühlen zu müssen.
* Bewege das Ziel-Fenster dorthin, wo es für dich am praktischsten ist.




Verbesserung der Gruppensuchfunktion
Die Gruppensuchfunktion hat einige kleine Aktualisierungen erhalten, die es dem Spieler erlauben die Rolle anzugeben, die sie in der Gruppe gerne spielen wollen.
Wenn ein Spieler das Fenster öffnet, kann er nun auswählen welche Rolle er in der Gruppe spielen will (Schaden, Schutz oder Heiler).
Außerdem kann man nun wählen, ob man der Gruppenanführer sein will, oder nicht. Auch das Ergebnis der Gruppensuchfunktion sollte man nun nach Rollen
sortieren können.

Highlights:

* Gib in den Optionen an, ob du Schaden, Schutz oder Heiler spielen willst.
* Die Wahl ob man Gruppenanführer sein will, oder nicht.
* Das einfache Sortieren der Suchergebnisse.



Anmelden für Schlachtfelder von überall in der Welt
Spieler können sich nun von überall in der Welt über den Schlachtfeld-Reiter im PvP-Teil der Benutzeroberfläche in die Warteschlange für Schlachtfelder einreihen.
Sobald die Schlacht vorbei ist, wird man an den Ort zurückgeberacht, von dem aus man das Schlachtfeld betreten hat.

Highlights:

* Melde dich von überall in der Welt für jedes verfügbare Schlachtfeld an.
* Man darf sich nicht im Kampf befinden, um einem Schlachtfeld beitreten zu können.
* Kehre nach Ende der Schlacht automatisch an den Ort zurück, von dem aus du das Schlachtfeld betreten hast.


Quelle: wow-europe.com

nach oben springen

#2

RE: Aktualisierungen der Benutzeroberfläche

in News 17.03.2009 22:20
von Tarya | 304 Beiträge | 304 Punkte

Ein paar Sachen aus diversen Addons (z.B. Outfitter o.Ä.) zusammengeklaubt und das mit den Schlachtfeldern ist, meines Wissens nach, schamlos aus Warhammer übernommen, aber insgesamt ein paar interessante Änderungen.

nach oben springen

#3

RE: Aktualisierungen der Benutzeroberfläche

in News 19.03.2009 16:07
von blitzbonus | 688 Beiträge | 688 Punkte

das mit den schlachtfeldern ist beknackt. denn... das war die einzige chance um unkompliziert reisen zu können.

da der ruhestein/instanzen bug ja auch behoben wird, sind wir also wirklich am arsch der welt, sollten wir diesen denn mal aus irgendwelchen gründen besuchen und keinen magier in der nähe wissen.

ansonstne finde ich den dual specc gut und freu mich drauf.
da das item rack addon bei mir ständig fehler schmeisst bin ich froh nen outfitter direkt ingame zu bekommen.

absolute gewinner sind die priester krieger und ggf DKs.
dann kommen m.E. hybridklassen wie pala, druide, schamis wegen zum teil nicht nur unterschieldicher stats pro telentbaum, sondern auch doppeltem gear bzw. nutzlosem gear in falscher skillung.

der nachteil bzw. am wenigsten gewinnen am dual specc die klassen schurke, jäger, magier und zum teil auch hexer.

insgesamt sogar ohne aufwand mehr laut dieser notes. das bringt die frage auf, wie reine dps klassen wie schurke, jäger, magier und hexer davon gleichermaßen profitieren?

geht ja nun nicht um pvp oder pve, wie jens (Vaan) das so gleich zielstrebig zu treffen wusste.

console... wir kommen näher!! : )

same same, but different.

grüße
pete

nach oben springen

#4

RE: Aktualisierungen der Benutzeroberfläche

in News 21.03.2009 14:18
von Shell | 60 Beiträge | 60 Punkte

naja es muss ja nicht jeder nutzen, die dual specc. leute die wissen dass sie es nicht brauchen, weil sie überzeugte eismagier sind z.B. brauchen die 1000G ja nicht auszugeben.

als krieger freut es mich. so kann ich dannzwischen Tank und DD hin und her wechseln. sehr praktisch! Dafür gebe ich dann mal die 1000G aus. und wie gesagt, wer es nicht braucht.. lässt es einfach

nach oben springen

#5

RE: Aktualisierungen der Benutzeroberfläche

in News 23.03.2009 13:20
von Siegurd | 705 Beiträge | 705 Punkte

Den Dual - Spec werden nicht alle benutzen , klar . Für mein Magier oder meinen Hexer ist das rausgeschmissenes Gold , aber Tanks und alle Hybridklassen ,...hurra .
Zu der neuen Benutzeroberfläche , gibt es einen guten Beitrag in der neuen PC-Games . Da ist alles erklärt , zum Thema Dual-Skillung , Ausrüstungswechsel , Glyphen etc. .

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 4 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2392 Themen und 7970 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de