Forum der Gilde Deutscher Ritterorden auf dem Server Dun Morogh
#1

China: WotLK erneut von Regierung abgelehnt

in News 11.03.2009 14:38
von Lethos | 2.886 Beiträge | 2904 Punkte

Wie marbridgeconsulting.com berichtet, hat die Chinesische Regierung die zweite Erweiterung zu World of Warcraft - Wrath of the Lich King
erneut zur Veröffentlichung abgelehnt.
Bei der vorgelegten Version handelte es sich bereits um eine geschnittene, so war unter anderem der Todesritter entfernt worden.
Angeblich sollen es, wie schon bei den Untoten, Knochen sein, die für den Chinesischen Jugendlichen unzumutbar sind.
Schon zur Veröffentlichung von World of Warcraft in China musste Blizzard die an einigen stellen der Untoten herausschauenden Knochen entfernen,
um ihr Spiel anbieten zu dürfen.
Nun werden wohl auch noch die Skelett models entfernt.

Quelle: wowszene.de

nach oben springen

#2

RE: China: WotLK erneut von Regierung abgelehnt

in News 12.03.2009 02:34
von Siegurd | 705 Beiträge | 705 Punkte

Andere Länder , andere Sitten ... Todesstrafe , aber auf Knochen empfindlich reagieren . Ein seltsames Volk . Gut das ich kein Chinese bin .

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 2 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2392 Themen und 7970 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de