Forum der Gilde Deutscher Ritterorden auf dem Server Dun Morogh
#1

Die Internetkompetenz des Dr. Wolfgang Schäuble

in Allgemeines Forum 07.03.2009 20:13
von Lethos | 2.886 Beiträge | 2904 Punkte



Ich wollt’s ja schon alleine wegen der Karikatur bloggen, aber dann habe ich den Hintergrund dieser Karikatur erfahren.
Offensichtlich (ein MP3-Mitschnitt liegt vor) hat Wolfgang Schäuble folgendes von sich gegeben:

"Meine laienhafte Vorstellung, dass das Internet sowas ähnliches sei wie eine Telefonanlage, das stimmt eben lange nicht mehr […]
das wäre ja gar nicht gut, wenn der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz ein Online-Experte wäre."

Meine laienhafte Vorstellung, dass der Innenminister und der Verfassungsschutz-Präsident so etwas wie Verantwortung hätten
und einen Hauch Ahnung davon haben sollten, was sie tun, stimmt offenbar schon lange nicht mehr.
Das wäre ja auch gar nicht gut, wenn sie möglicherweise für das, was sie in unserem Namen tun, zur Rechenschaft gezogen werden könnten.

Grauenhaft! Ich hab den Glos für ne Ausnahme gehalten. Und Zypries, Struck, Ströbele und Hammer-Westerwelle auch.
Ich dachte echt, die haben sich da ein paar (faule) Rosinen rausgepickt, aber das Verständnis vom Internet scheint in den politischen Chefetagen
wirklich nicht weit verbreitet zu sein.

Ich an Stelle des Verfassungsschutz-Präsidenten hätte mich an der Stelle jedenfalls geschämt - für mich und für Schäuble.
Oder ihn richtiggestellt, wenn es nicht stimmt. Aber gleichgültig lachen als wäre das völlig normal. Geht’s noch?!

Quelle: http://www.henningschuerig.de/bl...gang-schaeuble/

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 3 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2392 Themen und 7970 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de